Voices in Concert | Donsieders | September 2018

previous arrow
next arrow
Slider

 

Am Samstag, den 22. September 2018, fand in der Schillerhalle in Donsieders ein Konzert des RockPopChor Voices unter der Leitung von Achim Baas statt. Vor ausverkaufter Halle boten die Voices ein abwechslungsreiches musikalisches Programm.

Zum ersten Mal präsentierte der Chor die Beiträge vom Gutachtersingen 2017, bei dem sich der RockPopChor mit drei Liedern in die Herzen der Jury sang und zum „Chor der Pfalz 2017“ ernannt wurde. Die Besucher erlebten beim Konzert ein wahres Gefühlspotpourri, denn die Beiträge reichten von lustigen und heiteren Popstücken bis hin zu Liedern, die zu Tränen rührten. An einigen Stellen durften sich die Zuschauer aktiv durch Mitsingen und Mitbewegen einbringen.

Die Voices bedanken sich bei einem grandiosen Publikum, für den tatkräftigen Applaus und die Unterstützung. Ein herzliches Dankeschön geht an die zahlreichen Helfer im Hintergrund, u. a. den Sängerinnen und Sängern vom Gemischten Chor des Gesangverein Fröhlichkeit. Und natürlich an den Chorleiter Achim Baas und die Musiker Georg Kühner, Marco Krummenauer, Tobias Wolf und Stefanie Kunz.

Die tollen Fotos sind übrigens wieder von Andreas Gillmann. Auch an ihn herzlichen Dank!

Text: Nicole Könnel 


PZ 26.09.2018 | Herzlichen Dank an Herrn Berberich für den schönen Bericht!


2 Kommentare “Voices in Concert | 2018

  1. Was für eine Ehre, den ersten Kommentar auf dieser sehr schönen neu gestalteten Homepage hinterlassen zu dürfen! 🙂
    Ich bin immer noch ganz berauscht von dem gestrigen PHANTASTISCHEN Konzert in der Schillerhalle Donsieders!
    Da passte mal wieder alles…
    Liedauswahl, mit viel Freude und Leidenschaft gebotener, schon als professionell zu bezeichnender, Gesang, Choreo, tolle Musiker an den Instrumenten, Gefühl und Humor sowie gekonntes Einbinden des Publikums.
    Unglaublich kurzweilig und auf höchstem Niveau!
    Jede(r), der etwas mit Musik zu tun hat, weiß, WIEVIEL Arbeit und Disziplin hier investiert wurde…
    Dieses Programm sollte der Welt da draußen keinesfalls vorenthalten werden!
    Viel zu schade, um nur einmal aufgeführt zu werden, wie ich finde!
    Ebenfalls hervorhebenswert die immer sehr liebe- und geschmackvoll gestaltete Deko des Raumes und der Bühne!
    Ein Genuss, für den ich sehr gerne auch mehr als EUR 8,– bezahlen würde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.